web | Vorstoß in blogosphärische Gefilde …

Herzlich Willkommen im Oberstübchen ! Dieser erste Eintrag wird von Blogs handeln, und der Art und Weise wie sie die mediale Landschaft bereichern. In den unendlichen Weiten eines alles umspannenden Datenraums, im unüberschaubaren Meer übersprudelnder Informationsquellen scheinen Blogs wie das angespülte Treibgut der Gezeiten. Und doch lässt sich bei manch Spaziergang über den feinen Sand des Mahlstroms das ein oder andere Kleinod zu Tage fördern – gedankliche Perlen im medialen Rauschen. Nicht selten lassen sich diese sogar zu funkelnden Ketten verknüpfen, durch die unsere Freiheit einmal mehr faszinierend Ausdruck findet. Die Vielfalt der Blogosphäre lässt uns teilhaben und verändert – so ganz nebenbei – unseren Blick auf die Welt …

Der Barriere freie Eintritt in blogosphärische Gefilde vereinfacht Publikation und Teilhabe an jeglicher Form von Austausch. Blogs informieren, kommentieren, reflektieren; die Welt scannend, verstärken sie die Wahrnehmung und verknüpfen Gedanken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter web | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar